2021-08-28 | Informationsblatt für Arbeitgeber zum aktuellen Einsatz

Osterode. Einsatzkräfte vom Technischen Hilfswerk (THW) sind größtenteils ehrenamtlich im Einsatz. Um das Thema Freistellung für den Einsatz ein wenig transparenter zu gestalten, hat das THW ein Informationsblatt für die Arbeitgeber herausgegeben. Das THW und der Ortsverband Osterode am Harz bedanken sich bei den Arbeitgebern, die ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für die Einsätze, Übungen & Ausbildungen

2021-08-24 | THW in neuer Führungsstruktur

Bonn. Vor mehr als fünf Wochen löste das Sturmtief Bernd das Hochwasser in West- und Süddeutschland aus. Für das Technische Hilfswerk (THW) hat sich der Einsatzschwerpunkt seitdem von der akuten Nothilfe wie der Menschenrettung hin zum Wiederaufbau entwickelt. Vor allem Infrastrukturmaßnahmen wie das Instandsetzen von Strom-, Wasser- und Abwasserleitungen stehen im Fokus. „Unser neuer Einsatzschwerpunkt

2021-07-10 | Neuer Stapler für den Osteroder Ortsverband

Osterode. Einsatzkräfte vom Technischen Hilfswerk (THW) Osterode übernahmen ein neues Fahrzeug für den Ortsverband. Das Fahrzeug wird mit seiner Vielseitigkeit die Einsatzkraft der Ehrenamtlichen aus Osterode noch weiter verstärken. 3 Tonnen Hubkraft, stark, wendig und emmisionsfrei sind nur einige der Schlagworte für das neue Fahrzeug. Die Einsatzkräfte erhielten am 10.07.2021 das neue Fahrzeug. Dieses spezielle

2021-07-13T22:30:54+02:00Von |Allgemein, Chronik|

2021-07-01 | Neuer Fachzug im Ortsverband Osterode am Harz

Osterode. Die Einheit "Führung & Kommunikation" des Ortsverbandes Osterode vom Technischen Hilfswerk (THW) stellt sich neu auf. Aufgrund der aktuellen Anpassungen des THW-Rahmenkonzepts ist der neue Stärke- und Ausstattungsnachweis für den Fachzug Führung und Kommunikation erschienen. Mit Wirkung vom 01.07.2021 wird die Fachgruppe Führung und Kommunikation personell und materiell verstärkt und zu einem Zug erweitert.

2021-07-03T17:40:26+02:00Von |Allgemein, Chronik|

2021-06-22 | Lange Leitung rettet Ausbildungsveranstaltung

Osterode. Einsatzkräfte vom Technischen Hilfswerk (THW) Osterode unterstützen das Niedersächsische Forstliche Bildungszentrum (NFBz) bei einer Veranstaltung und versorgten die Einrichtung mit Netzwerk an einer Ausbildungsstätte außerhalb der ausgebauten Infrastruktur für eine Schulung / Präsentation / Internetzugriff. Covid-19 konforme Veranstaltungen benötigen wie in allen anderen Bereichen auch die AHA-Regeln. Um im Bildungszentrum konform zu arbeiten wurde

2021-06-26T21:17:58+02:00Von |Allgemein, Ausbildung, Chronik|

2021-06-21 | Einsatzkräfte unter Druck

Osterode. Einsatzkräfte vom Technischen Hilfswerk (THW) Osterode am Harz nahmen an der Bereichsausbildung Atemschutzgeräteträger (AGT) an verschiedenen Ausbildungsorten teil. AG-Träger müssen immer wieder den Umgang mit der Pressluft und den Bewegungen üben um im Einsatzfall sicher agieren zu können. Diese Aufgabe muss ständig wiederholt und besprochen werden. Schließlich kann die Sicht mal bei 0 liegen,

2021-05-30 | Jugenddienst auch online

Osterode. Die Kinder und Jugendlichen vom Technischen Hilfswerk (THW) Osterode am Harz durften bisher noch keine Präsentsdienste machen. Dennoch finden auch die Jugendlichen so langsam wieder zurück zum THW und zu den Ausbildungsthemen. Am 31.05.2021 erfolgte ein Online-Dienst zu wichtigen THW-Themen und auch zur Abrundung ein kleines Online-Quiz. Benutzung, Handhabung und UVV des hydraulischen Rettungssatzes

2021-06-02T09:42:25+02:00Von |Allgemein, Chronik, THW Jugend|

2021-04-30 | Online-Ausbildung Belehrung Motorsäge

Osterode. 51 Einsatzkräfte des Technischen Hilfswerks (THW) aus 5 Ortsverbänden bildeten sich digital zum Thema Sicherheit und Bedienung Motorsäge fort. Der Ortsverband Osterode am Harz führe die Veranstaltung für Einsatzkräfte der Regionalstelle Göttingen durch und unterwies die Helferinnen und Helfer. Arbeiten mit der Motorsäge gehören zu den gefährlichsten Aufgaben im Einsatz. Die Statistik der Forstwirtschaft

2021-05-06T20:23:15+02:00Von |Allgemein, Ausbildung, Chronik|

2021-03-19 | Online-Ausbildung „elektrische Gefahren“

Osterode. Einsatzkräfte vom Technischen Hilfswerk (THW) bildeten sich über Online-Video/Chat/Meeting-Room zum Thema Strom & elektrische Gefahren an der Einsatzstelle und Privat weiter. 45 Einsatzkräfte aus dem Regionalstellenbereich Göttingen  aus den Ortsverbänden Osterode, Göttingen und Bad Lauterberg folgten aufmerksam der Präsentation und Unterweisung durch den Ausbilder aus Osterode, Elektromeister Matthias Klapproth. Die Themen waren u.A: Die

2021-03-23T08:02:11+01:00Von |Allgemein, Chronik|
Nach oben