2024-02-14 | Feuerwehrbesuch aus der Nachbarschaft

Osterode. Am 14. Februar 2024 bekam der Ortsverband Osterode vom Technischen Hilfswerk (THW) Besuch von den Feuerwehren Gittelde, Windhausen und Münchehof. Die Einsatzkräfte informierten sich über das THW und in Osterode stationierten Einheiten und über die Unterkunft im Gewerbegebiet im Ortsteil LaPeKa. Im Rahmen der Fortbildung besuchten die ehrenamtlichen Einsatzkräfte der Feuerwehren das THW und

2023-12-26 | Sturmtief Zoltan fordert THW

Osterode. Zahlreiche Einsätze für das Technische Hilfswerk (THW) entstanden aus dem Sturmtief Zoltan. Nach tagelangem Regen waren die Böden aufgeweicht und die Talsperren im Harz waren vollständig gefüllt. Aufgrund von Notablässen in den Talsperren wurden die angrenzenden Flüsse übermäßig mit Wasser aus den Talsperren gefüllt und es kam zu großflächigen Überschwemmungen. Der tagelange Regen verstärkte

2023-12-29T14:50:38+01:00Von |Allgemein, Chronik, Einsätze|

2023-12-09 | Blauer Advent im Ortsverband

Osterode. Kinder und Jugendliche vom Technischen Hilfswerk (THW) Osterode organisierten einen Adventsmarkt für Ihre Familien, Einsatzkräfte und die Jugendgruppe des Ortsverbandes. Vieles war selbst gebaut und mühevoll verziert. Handwerkliches Geschick zeigten die Kinder und Jugendlichen vom THW in der Vorweihnachtszeit. Sie bauten Nistkästen und allerhand dekorative Dinge zusammen mit dem Betreuungsteam. Die wiederkehrende Werkzeugkunde und

2023-12-03 | THW übt mit TEL Reg. Hannover

Hoya. Ehrenamtliche Einsatzkräfte vom Technischen Hilfswerk (THW) übten zusammen mit der Technischen Einsatzleitung (TEL) der Region Hannover verschiedene Darstellungsformen auf der Lagekarte. Lagekartenführung ist eine Wissenschaft für sich. Die optimale Darstellung, Lesbarkeit und Übersicht ist gar nicht so einfach herzustellen. Sollt die Lagekarte analog mit Magneten oder digital geführt werden ? Diese Fragestellung gingen zahlreiche

2023-12-07T13:51:49+01:00Von |Allgemein, Ausbildung, Chronik|

2023-12-03 | 50 Jahre aktiv im Einsatz für Andere

Isernhagen. Im Rahmen einer Veranstaltung des Technischen Hilfswerks (THW), Landesverband Bremen/Niedersachsen wurden ehrenamtliche Einsatzkräfte für ihr Engagement für die Bevölkerung geehrt. Aus dem Ortsverband Osterode am Harz war neben den Ortsbeauftragten Carsten Schmidt und seinem Stellvertreter auch Bernhard Langowski eingeladen worden. Einsatzkräfte, die 50 oder 60 Jahre dem THW angehören wurde in einer kleinen Zeremonie

2023-11-25 | Keksnotstand im Ortsverband

Osterode. Kinder und Jugendliche vom Technischen Hilfswerk (THW) Osterode bekamen während des Jugenddienstes am 25. November einen Einsatz. Über die Jugendbetreuer wurden sie in die Lage eingewiesen. Der Fall war klar: Es waren keine Kekse mehr im Ortsverband. "Keksnotstand im Ortsverband, sowas hatten wir ja noch gar nicht dieses Jahr" staunte Junghelfer Moritz. Die Vorräte

2023-11-18 | THW-Unterkunft erfolgreich mit „blauem“ Strom versorgt

Osterode. Ehrenamtliche Einsatzkräfte vom Technischen Hilfswerk (THW) übten die Einspeisung von Notstrom in deren Unterkunft, um diese im Bedarfsfall autark betreiben zu können. Einspeiseübung lautete der Auftrag für den 18. November. Das Stromaggregat des Technischen Zuges speiste die Unterkunft in einem simulierten Stromausfall des Versorgernetzes führ eine längere Zeit ein. Die Einsatzkräfte schulten sich gegenseitig

2023-11-21T17:43:06+01:00Von |Allgemein, Ausbildung, Chronik|

2023-11-17 | THW-Familie feiert in Osterode

Osterode. Ehrenamtliche Einsatzkräfte vom Technischen Hilfswerk (THW) , Familienangehörige und Kinder waren der Einladung des Ortsbeauftragten gefolgt und trafen sich am 17.11.2023 zu einer Familienfeier, verbunden mit Ehrungen und Anerkennungen für Dienstjahre.  Dank und Anerkennung für die geleistete Arbeit rund um den Starkregen im Ahrtal richtete die Bundesinnenministerin Nancy Faeser in einer Dankesurkunde mit Dankesorden,

2023-11-19T19:52:53+01:00Von |Allgemein, Ausbildung, Chronik|

2023-11-07 | Ausbildung für Jung und Alt

Osterode. Ehrenamtliche Einsatzkräfte vom Technischen Hilfswerk (THW) Osterode am Harz übten fleißig in den letzten Tagen zum Thema Beleuchtung von Wegstrecken und übten zusammen mit der Feuerwehr Lasfelde die verschiedenen Beleuchtungsoptionen des THWs zu nutzen. Für die Übung der THW-Landesjugend betreuten die Einsatzkräfte aus Osterode die Station "Retten aus Baugrube". Ausleuchten von längeren Strecken stand

2023-11-10T22:43:42+01:00Von |Allgemein, Ausbildung, Chronik|

2023-10-28 | Fahren im Grenzbereich

Laatzen. Ehrenamtliche Einsatzkräfte der Regionalstelle Göttingen des Technischen Hilfswerks (THW) übten das Fahren im Grenzbereich und bildeten sich in Theorie und Praxis weiter. Die Einsatzkräfte übten auf der Ausbildungsstecke des ADAC in Laatzen ihre Fahrzeuge noch besser einschätzen zu können und das Reagieren in Ausnahmesituationen. Gut ausgebildet in den Einsatz lautet das Motto der Einsatzkräfte

2023-10-31T17:08:07+01:00Von |Allgemein, Ausbildung, Chronik|
Nach oben